Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Kampagnenbüro

Initiative Lieferkettengesetz
Stresemannstr 72
10963 Berlin

Telefon: +49 (0)30/5771328-45
Fax: +49 (0)30/5771328-11

info@lieferkettengesetz.de

Koordinationsteam:
Johanna Kusch, Johannes Heeg


Umsatzsteuer-ID

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE232565111


Steueridentifikationsnummer

205/5783/2229


Rechtsträger

Germanwatch e.V.

Silvie Kreibiehl, Vorstandsvorsitzende, Ingmar Jürgens, Stellv. Vorstandsvorsitzender
Kaiserstr. 201
D-53113 Bonn
Tel. +49 (0)228 / 60 492-0
Fax +49 (0)228 / 60 492-19
E-Mail: info@germanwatch.org


Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV

Germanwatch e.V.
Stefanie Lorenzen, Vorstandsmitglied
Kaiserstr. 201
53113 Bonn


Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Bildnachweise

Falls nicht hier benannt, liegen die Bildrechte bei der Initiative Lieferkettengesetz oder es handelt sich um lizenzfreies Bildmaterial.

Fallbeispiel “Die Schatten des Glitzers”: © terre des hommes

Fallbeispiel “Ölbohrungen im Nationalpark”: Foto oben: Giraffe im Nationalpark Murchison’s Falls am Albertsee in Uganda / Creative Commons, foto by Bernard Dupont; Foto Seite: Betroffene des „Tilenga“-Megaprojekts in Uganda / © Amis de la Terre France; Foto unten: Ölverschmutzung im Niger-Delta, Nigeria / © Luka Tomac, Friends of the Earth International.

Fallbeispiel “Mit Füßen getreten”: Foto oben: Gerbereiarbeiter in Bangladesch / © Change Your Shoes / Inkota, Fotograf: GMB Akash, Foto Seite: Arbeiter in einer Schuhfabrik in Agra, Indien / © Change Your Shoes / Inkota / Nazemi; Foto unten: Gerbereiabfälle in Bangladesch / © Change Your Shoes / Inkota, Fotograf: GMB Akash

Fallbeispiel “Untragbare Zustände”: Ayesha Mir / The Express Tribune

Fallbeispiel “Das Geschäft mit der Sicherheit”: Ricardo Sturk / Movimento dos Atingidos por Barragens